Tag Archiv Rekrutierung

Arbeitgeberkommunikation in den sozialen Medien: Augenhöhe riskieren und Kontrollverlust ertragen lernen

HR Marketing hat sich als Disziplin im Personalmanagement weitestgehend etabliert. ’Authentische Werte’ werden nach Mitarbeiterbefragungen sauber formuliert und durchaus auch in den sozialen Medien veröffentlicht – geschafft! Doch reicht reine Selbstdarstellung noch aus oder muss sich der Arbeitgeber in den virtuellen Fachforen genauso kommunizieren wie auf den entsprechend realen Rekrutierungsplattformen? Diskrepanz zwischen Machbarkeit und Notwendigkeit: [...]

… und dann war da noch der Fachkräftemangel. Und der Umgang mit den Bewerbern. Das Ergebnis passt nicht immer zusammen. Und bei Ihnen?

… und dann war da noch der Fachkräftemangel. Und der Umgang mit den Bewerbern. Das Ergebnis passt nicht immer zusammen. Und bei Ihnen? Im Jahr 2005 war das Thema einer unserer ersten Veranstaltungen bei management meetings der Fachkräftemangel – seinerzeit in aller Munde, denn Studien besagten den totalen Zusammenbruch in den kommenden fünf Jahren: 2010, [...]

Wer sind wir? – Vom Suchen und Finden der eigenen Arbeitgeber-Identiät …

Spricht man von der Arbeitgebermarke, so passiert das meist im Zusammenhang mit dem Thema Rekrutierung. Kaum einer bedenkt indes, dass die Arbeitgebermarke in erster Linie für die Mitarbeiter sinn- und identitätsstiftend ist und damit erheblich zur Bindung an das Unternehmen beiträgt. Die direkte Frage lautet also: „Und was macht Ihr Unternehmen aus?“ Unsere Mitinitiatorin Johanna [...]

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist das attraktivste Unternehmen im ganzen Land?

Nach München und Frankfurt werden wir uns nun auch in Hamburg mit dem Thema “Employer Brand” auseinandersetzen. Sicherlich muss heutzutage nicht wie einst bei Schneewittchen der vermeintlich attraktivere Wettbewerber erst ausgeschaltet werden, um selbst zu reüssieren, aber was macht ein Unternehmen für Bewerber attraktiv? Worte oder Werte: Mit welchen Botschaften soll der Bewerber angesprochen werden? [...]

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist das attraktivste Unternehmen im ganzen Land?

Nach München werden wir uns im Oktober auch in Frankfurt mit dem Thema “Employer Brand” auseinandersetzen. Sicherlich muss heutzutage nicht wie einst bei Schneewittchen der vermeintlich attraktivere Wettbewerber erst ausgeschaltet werden, um selbst zu reüssieren, aber was macht ein Unternehmen für Bewerber attraktiv? • Worte oder Werte: Mit welcher Botschaft soll der Bewerber angesprochen werden? [...]

Interview mit unserem Referenten Florian Amberg über Rekrutierung …

Einen Volontär rekrutieren? Das kann doch nicht so schwer sein! Jedoch steht hinter dem Thema Rekrutierung jedes Mal die Frage: Wie mache ich (möglichst nur) gute, qualifizierte Kandidaten auf mich aufmerksam? Florian Amberg weiß seit seiner Zeit in der HR Kommunikation bei der HypoVereinsbank, dass eine durchdachte Rekrutierungsstrategie weit klüger ist, als zahllose Maßnahmen, die [...]

Rekrutierung: Gute Strategie, sehr gute Ergebnisse

Unser Referent für die kommende Veranstaltung in München zum Thema “Employer Branding”, Florian Amberg, Referent Unternehmenskommunikation bei der Thüga AG, hat einen Volontär mittels des (ziemlich kommunikativen) Präsentationswerkzeugs “Prezi” gesucht und gefunden. Ein weiterer Beweis dafür, dass hinter jeder erfolgreichen Rekrutierung eine sehr gute Strategie steckt/stecken sollte. Anbei schon einmal der Link: http://prezi.com/tf1ehfcylv4r/thuga-volontar-mw-unternehmenskommunikation-gesucht/. Florian Amberg ist [...]

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist das attraktivste Unternehmen im ganzen Land?

Sicherlich muss heutzutage nicht wie einst bei Schneewittchen der vermeintlich attraktivere Wettbewerber erst ausgeschaltet werden, um selbst zu reüssieren, aber was macht ein Unternehmen für Bewerber attraktiv? • Worte oder Werte: Mit welcher Botschaft soll der Bewerber angesprochen werden? • Authentisch oder attraktiv: Welchen Nutzen haben falsche bzw. falsch verstandene Botschaften? • Aus Selbstbetrachtung wird [...]

… und welchen Wirkungsgrad haben Sie??? Über den Score der sozialen Reputation

Egal ob es – bisher! – eine Frage der eigenen Eitelkeit, von Wichtigtuerei, Werbung in eigener Sache oder schlichtem Interesse war, die uns dazu gebracht hat, unsere Freundes- und Kontaktlisten in möglichst vielen sozialen Netzwerken ständig ebenso sinnvoll wie sinnlos zu verlängern – demnächst könnten diese unseren “Marktwert” ganz real erhöhen. Denn inzwischen gibt es [...]