Tag Archiv Bildungspolitik

Prof. Dr. Sebastian Thrun und die Udacity

Seine Professorenstelle an der US-Eliteuniversität Stanford hat der gebürtige Solinger Sebastian Thrun aufgegeben, um Udacity zu gründen: Eine Web-Plattform auf der sich jeder kostenfrei einschreiben kann, um seine Vorlesungen über „Künstliche Intelligenz“ zu verfolgen. Thrun revoltiert damit nicht nur gegen das unzeitgemäße Vorlesungssystem in überfüllten Hörsälen und ohne Dialog, sondern eröffnet weltweit Interessierten den Zugang [...]

Wissenschaft und Wirtschaft: Alles Bildung, oder was?

‚Bologna’ ermöglicht ihn, das Thema Employability verstärkt ihn: Der Run der Unternehmen, die sich an Hochschulen einbringen, ist eröffnet! Wirklich? Statistiken sprechen eine andere Sprache: Nur eine Minderheit der Unternehmen kooperiert wirklich mit Bildungseinrichtungen, um sodann von mehr Praxisnähe in der Ausbildung und einer Stärkung der eigenen Arbeitgebermarke zu profitieren. Warum lässt besonders der Mittelstand [...]