Archiv | Personalentwicklung RSS feed for this section

„Ich seh’ dir in die Augen, Kleines”: Wie die Pupille zur Streßmessung genutzt werden kann

Der Schrittzähler unseres Smartphones ermahnt uns täglich, die für unsere Gesundheit optimalen 10.000 Schritte zu gehen. Die Telekom investiert in „intelligente Kleidung“, welche Atmung, Herzfrequenz und Kalorienverbrauch messen. Und nachts legen wir bereitwillig unser Smartphone unters Kopfkissen und sammeln Daten darüber, wie lange und – laut App-Entwickler sogar: wie gut wir geschlafen haben. Das sind [...]

Berufsbegleitendes Studium: Damit auf Anerkennung der Aufstieg folgt, muss zu Beginn das Ziel definiert werden

Über 42.500 Studierende zählt die FOM Hochschule mittlerweile und ist damit die größte private Hochschule Deutschlands. An 29 Hochschulzentren werden sie in Präsenzveranstaltungen in Bachelor- und Masterstudiengängen aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwesen vorbereitet – konzipiert als berufsbegleitendes Studium. Mit der Doppelbelastung gehen zumeist hohe Erwartungen einher – auf beiden Seiten. Denn während die Studierenden [...]

Hinweis auf das aktuelle F.A.Z.-PersonalJOURNAL: Führungskräfte entwickeln

Wir empfehlen das aktuelle F.A.Z.-PersonalJOURNAL mit dem Schwerpunktthema: Führungskräfte entwickeln – Wie Unternehmen talentierten Nachwuchs an Spitzenfunktionen heranführen.  Dazu schreibt Andreas Gries, verantwortlicher Redakteur des F.A.Z.-PersonalJOURNAL  in seiner Einleitung: “Welche künftigen Führungskräfte suchen Unternehmen? Junge, die ambitioniert-ehrgeizig auftreten, oder ältere mit Erfahrung und Besonnenheit? Forsch-fordernde Voranschreiter oder integrativ-coachende Teamplayer? Personen, die vorrangig kurzfristige Unternehmensziele und [...]

Gamification: Darf Arbeit Spaß machen?

Sie wissen nicht, was sich hinter dem Anglizismus “Gamification” verbirgt? Dann sind Sie in guter Gesellschaft … Um die Wissenslücke gemeinsam zu schließen laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten Netzwerktreffen in Frankfurt am Main ein. Gamification: Ist das noch Arbeit, oder ist das schon Spiel? Beim Spielen wird unser Ehrgeiz geschürt, unser Konkurrenzdenken angestachelt [...]

„Auf gute Führung legen wir großen Wert!“ – Wirklich?

In den Selbstdarstellungen der Unternehmen wird gerne die hohe Bedeutung guter Führung gepriesen, die – selbstredend – für den Erfolg des Unternehmens verantwortlich ist und diesen in einem nicht näher hinterfragten Automatismus nach sich zieht. Doch was ist, wenn die erfolgreiche Führungskraft alles andere als vorbildlich ist? Besteht möglicherweise gar kein Zusammenhang zwischen guter Führung [...]

„Auf gute Führung legen wir großen Wert!“ – Wirklich?

In den Selbstdarstellungen der Unternehmen wird gerne die hohe Bedeutung guter Führung gepriesen, die – selbstredend – für den Erfolg des Unternehmens verantwortlich ist und diesen in einem nicht näher hinterfragten Automatismus nach sich zieht. Doch was ist, wenn die erfolgreiche Führungskraft alles andere als vorbildlich ist? Besteht möglicherweise gar kein Zusammenhang zwischen guter Führung [...]

Das erste Thema für 2015 steht fest: „Auf gute Führung legen wir großen Wert!“ – Wirklich?!

Kaum ist die 100. Veranstaltung vorbei, sind wir auch schon wieder dabei, die kommenden Treffen vorzubereiten… Beginnen werden wir mit dem Thema Führungskräfteverhalten: „Auf gute Führung legen wir großen Wert!“ – Wirklich?! In den Selbstdarstellungen der Unternehmen wird gerne die hohe Bedeutung guter Führung gepriesen, die – selbstredend – für den Erfolg des Unternehmens verantwortlich [...]

Apps, Apps, Apps für jeden – aber immer noch keine für die Führungskraft!?

6. Hay Group Compensation Forum Es gibt wohl kein Smartphone, auf dem nicht bunte Spiele-Icons zu finden sind, zig verschiedene Applikationen für mehr oder weniger taugliche To Do-Listen und die unterschiedlichsten Arten, um sich das Wetter vorhersagen zu lassen (und den Sternenhimmel gleich mit dazu). Auch allzu Praktisches wie Hotelbuchungen werden inzwischen via App getätigt [...]

Sinnsuche am Arbeitsplatz: Von (neuen) Ansprüchen an Job und Arbeitgeber

Spätestens seit Aufkommen der sog. Generation Y wird eine neue Qualität des Arbeitsverhältnisses erdacht: Arbeiten von wo und wann man möchte, der Chef (=Motivator) wird projektbezogen selbst gewählt, Wissenslücken werden mit „Wiki“ und dem eigenen Netzwerk gestopft und die Sinnhaftigkeit dieses Tuns wird beim Kaffee im „Kreativraum“ des „Employer of Choice“ diskutiert. Da stellt sich [...]

GAMIFICATION: Ab heute wird spielend gearbeitet …

Sie wissen nicht, was sich hinter dem Anglizismus “Gamification” verbirgt? Dann sind Sie in guter Gesellschaft … Um die Wissenslücke gemeinsam zu schließen laden wir Sie herzlich zu unserem nächsten Münchener Netzwerktreffen ein. Gamification: Ab heute wird spielend gearbeitet Beim Spielen wird unser Ehrgeiz geschürt, unser Konkurrenzdenken angestachelt und unsere Motivation geradezu befeuert. Wir müssen [...]